•  
  •  
Kinesiologie heisst wörtlich übersetzt: Lehre der Bewegung. von Muskeln, Organen, dem Blutkreislauf, dem Lymphsystem und dem Meridiansystem (Energiebahnen). Kinesiologie beruht auf Elementen der chinesischen Heilkunst. Wir greifen auf die Lehre der fünf chinesischen Elemente (Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser) zurück.  Als Hauptwerkzeug dient der manuell ausgeführte Muskeltest.


Das Leben – mit seiner blinden Kraft und seiner ungeheuren Fähigkeit zur Destruktion, aber auch mit seinem noch stärkeren Drang zum Wachsen dort, wo Gelegenheit zum Wachsen geschaffen wird.
(Carl R. Rogers)

Linderung, Beseitigung von verschiedenen körperlichen, geistigen und emotionalen Beschwerden, wie
  • Unwohlsein
  • Stress
  • Lernblockaden
  • Kopf- und
  • andere Schmerzen.​​​​​​​

Eine Sitzung dauert 50-60 Minuten.


Die Verantwortung liegt bei jedem einzelnen selber. Ich gebe die Struktur und die Unterstützung, die angemessen ist, in der jeweiligen Situation.